Geboren 1993 habe ich nach Abschluss der Grundschule die Informatik Hauptschule in St. Andrä-Wördern besucht, welche ich 2008 erfolgreich gemeistert habe.

Es folgte ein neuntes Schuljahr in Tulln.

Gleich danach habe ich eine meiner großen Leidenschaften umgesetzt und habe die Ausbildung zur Friseurin und Perückenmacherin bei Haarmonie Naturfriseur in Klosterneuburg gemacht. Dieser Frisiersalon hat sich darauf spezialisiert nur Naturprodukte zu verwenden und ganz spezielle Pflegeserien.

 

Das ist mir sehr wichtig, weil ich weiß, wie sehr die modernen Haarpflegemittel, welche man sich normalerweise in den Supermärkten und Drogerien kaufen kann, die Struktur der Haare schädigen. 

Ich konnte 2012 diese Ausbildung erfolgreich abschließen und war nun also eine Naturfriseurin mit Amt und Siegel. Ich bin dann gleich die nächsten Jahre bei Haarmonie in Klosterneuburg geblieben.

 

 

Meine zweite Leidenschaft, nämlich Medizin, führte jedoch dazu, dass ich mich 2015 zur zahnärztlichen Assistentin ausbilden lies und bis Februar 2018 bei zwei verschiedenen Zahnärzten tätig war. Es ging sich zeitlich aus weiterhin als Friseurin bei Haarmonie zu arbeiten und das war gut so.

 

Durch Zufall lernte ich bei Haarmonie Frau Suzana Schiestel von Systomed kennen und allein durch das, was sie mir während der Arbeit erzählte, wurde ich so neugierig auf dieses ganzheitliche medizinische Konzept, dass ich mich sofort als Sekretärin beworben habe als ich hörte, dass dort ein solche Stelle zu besetzen sei.

 

Seit März 2018 bin ich nun bei Systomed für das Backoffice Management zuständig und sehr zufrieden.